Skip to Content

Patenschaften

Patenkinder

Wir sind Paten!

Die Ernst-Litfaß-Schule hat sich entschlossen für Mehrlingsgeburten ihrer Auszubildenden oder Schüler die Patenschaft zu übernehmen. Diese Patenschaft hat einen eher symbolischen Charakter und ist mit keiner Verpflichtung für die Eltern oder die Schule verbunden. Vielmehr wird eine entsprechende  Verbundenheit mit der zu meisternden Herausforderung ausgesprochen und mit den Möglichkeiten der Schule unterstützt.

Erstmals besteht die Patenschaft für die im August 2015 geborenen Zwillinge Erik August und Oskar Emil. Die Eltern sind Auszubildende der Druck- und Medienbranche im 3. Lehrjahr. Momentan haben beide die Elternzeit und planen nach einem Jahr dann die Ausbildung wieder aufzunehmen um sie erfolgreich zu beenden. Die Zwillinge entwickeln sich prächtig und die Eltern sind sehr stolz. Von der schulischen Seite konnten zum Beginn der Patenschaft ein Gutschein für einen Babymassage-Kurs sowie ein Drogeriemarkt -Gutschein übergeben werden.

Besuch an unserer Schule